19:45 Uhr. Gerade haben wir Abendbrot gegessen. Der Wind hat gedreht und soweit nachgelassen das Segeln wenig sinnvoll gewesen wäre. So treibt uns – wiedermal – der eiserne Gustav an. Die Heizung läuft, wir sind trotz der 22°C Außentemperatur durchgefrohren. 40 Meilen bleiben bis Lubmin, das sind noch min. 6 Stunden. Bornhom ist vor einiger Zeit hinter dem Horizont versunken, inzwischen sehen wir deutlich die Kreidefelsen von Rügen. An Bord alles wohlauf.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.