Der heutige Tag führte uns zu Fuß und Rad in die kleine Stadt Nexö.
Hier gibt es u.a. einen Schmetterlingspark wo wir uns längere Zeit aufhielten trotz der tropischen Temperaturen mit hoher Luftfeuchtigkeit. Neben den Schmetterlingen gibt es auch Wachteln und Ameisen zu beobachten, dazu natürlich eine Menge tropischer Pflanzen. Vor der Gewächshaus-ähnlichen Anlage gibt es einen schön angelegten Park und einen kleinen Spielplatz an dem sich Ben ausgiebig ausprobierte.
Der Angel- und Bootsshop im Hafen wurde ausgiebig inspiziert und auch ein kleiner Einkauf getätigt.
Für morgen ist die Überfahrt nach Lubmin geplant. 70nm stehen an und der Wind ist wie immer ungünstig angesagt. Aber das ist ja nun nichts neues mehr. Diesmal werden wir besser vorbereitet sein und auch zeitiger losfahren.
Die Wetterberichte widersprechen sich auch, je nach Bezugsquelle kommen ganz andere Angaben raus. Wir müssen es auf See eh so nehmen wie es kommt, also was solls.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.