Das Diesel-Förder-Problem ist leider immer noch ein Thema. Wir haben die Pumpen zwischen Generator und Motor getauscht und leider stottert der Generator nun etwas. Vielleicht ist irgendwo noch ein wenig Luft drin, vielleicht ist auch einer der Filter zu. Es gibt einen Vorfilter und einen im Generator. Na, da wird es wenigstens nicht langweilig.
Am Vormittag waren wir dann weit genug südlich um wieder auf Ostkurs einzuschwenken. Wir sind gut voran gekommen, fahren oft über 7kn. Nur das Rollen des Schiffes wenn die Wellen von hinten aufholen ist unangenehm. Zum Glück sind die Wellen noch klein, mehr als 1,50m sind es noch nicht. Aber wir sehen die Front inzwischen ankommen. Sie wird heute Nacht aufholen. Inzwischen sind wir unter 600nm an Flores herangekommen.
Unsere Gedanken kreisen um die Rückkehr. Versicherungen, Auto, Job usw.
Der Tag war nicht mehr warm, der Wind bläst inzwischen von hinten ins Cockpit wo wir weitestgehend ungeschützt sind. Da wirds kalt. Lange Hosen, Socken, Mütze.
Ben hatte heute wiedermal Basteltag. Einige witzige Kreationen sind da herausgekommen, zB. ein Gespenst an der Schnur das Einbrecher vertreiben soll. Ben kann es hoch und runter bewegen. Durch das Rollen des Schiffes bewegt es sich dann auch noch hin und her – sehr gruselig.
Auf dem Foto sieht man die Front kommen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.