Die Nacht war gut und ruhig. Trotzdem müssen wir heute noch Schlaf nachholen. Es wird etwas aufgeräumt, nach so einem Wetter sieht es im Schiff immer aus als ob die Bombe eingeschlagen hätte. So verschläft / vertrödelt / verspielt sich ein angenehmer warmer Tag an dem wir auch mal ohne Shirt im Cockpit sitzen. Sobald die Sonne weg ist wird es aber sehr kühl. Segeln geht nur langsam, streckenweise motorsegeln wir damit die Segel nicht schlagen. Die Insel Flores wird wohl heute noch unter 300nm an uns heranrücken. Unsere Gedanken richten sich schon auf den nächsten Törn von den Azoren in den Englischen Kanal. Das liest sich nicht so schön in den Segelhandbüchern. Kalt, nass und grau – das sind die Attribute für den Törn, gefolgt von neblig, stark befahren und wechselhaft für die englische Südküste. Position: 37°46.59’N 037°33.54’W Zeitpunkt des Versandes (UTC): 07.06.2015 00:06

My location
Routenplanung starten
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.